Musik ist die Poesie der Luft

Vielleicht hatte der Dichter Jean Paul bei diesem feinsinnigen Gedanken die Blockflötenmusik des Hochbarock und der Renaissance im Ohr. Jener Blütezeit, der wir vollendete Instrumente und Kompositionen verdanken. Die berühmten Originale von Bressan, Denner, Rottenburgh oder Stanesby sind die Vorbilder für meine Blockflöten, die ich detailgetreu fertige.

Ist es der Wunsch nach Perfektion oder große Leidenschaft, solch ein umfassendes Repertoire an Instrumenten dieser Epochen zu bieten? Beides, so bleibt die Modellvielfalt der Vergangenheit erhalten und der stilistische Reichtum. Besonderheiten der alten Meister, die beeinflusst wurden von regionalen Partituren und dem Wirken befreundeter Musiker und Komponisten.

Die Charaktere dieser Flöten erklingen in meinen Nachbildungen: Variierendes Aussehen und eigene Klangbilder bieten ambitionierten Musikerinnen und Musikern eine große Instrumentenauswahl, ergänzt durch die individuellen Spieleigenschaften der Flöten.

Haben Sie Fragen zu Stimmung, Klang oder Anspracheverhalten meiner Instrumente? Dann freue ich mich über Ihren Anruf. Schon in alter Zeit wurde nach den Wünschen und Bedürfnissen der Musiker gebaut, und so soll es bleiben...